Dienstag, 25. Februar 2020 - Vortrag

Dienstag, 25. Februar 2020 - Vortrag Kan Yu (Feng Shui)
Der schmale Grat zwischen  Mystik – Brauchtum – Erfahrungslehre
Vortrag von Anette Lühr-Karabinski, Feng Shui Beraterin

Die Feng Shui Lehre überdauerte Jahrtausende und überstand zahlreiche  Angriffe.  Das  heute  praktizierte  klassische  Feng Shui  entspricht  in  den  wesentlichen  Zügen  dem  der  Qing-Dynastie,  sie  war  der  letzte  Meilenstein  in  der  Entwicklung des klassischen Feng Shui. Grundlegende Erkenntnisse werden  der  Überlieferung  nach  schamanischen  Königen  zugeschrieben, durch die Entdeckung des Ho Tu und Lo Shu. Jahrtausende  haben  diese  „Wissenschaft“  wachsen  und  reifen lassen. Wozu wurde und wird diese Wissenschaft angewandt? Welche Rolle spielt die Philosophie; die Gesellschaft und Familie? Erfahren Sie mehr über die Entwicklung und den Weg des klassischen Feng Shui durch die verschiedenen Dynastien bis heute. Welche Unterschiede gibt es zwischen dem klassischen und dem modernen, westlichen Feng Shui?

Datum
Uhrzeit

Veranstaltungsort

Eintritt frei!

  Dienstag, 25. Februar 2020
19:00 Uhr

Kavalierhaus

Um Anmeldung wird gebeten!