Sonntag, 5. September 2020 - Auftaktkonzert

Sonntag, 5. September 2020 - Auftaktkonzert Der GIFHORNER KAMMERCHOR – 1988 von Volkart Brand gegründet – zeichnet sich durch ein umfangreiches Repertoire aus, das weltliche und geistliche Vokalmusik der verschiedenen Epochen und Stilrichtungen umfasst.


Foto: Privat
Foto: Privat
Seit 2010, unter der Leitung von Florian Lohmann, erarbeitete der Kammerchor neue Kompositionen bekannter und weniger bekannter Literatur. In dieser Tradition wurde, nunmehr unter der Leitung von Maximilian Kloth (Chorleiter seit Ende 2016), der ganze Bogen chormusikalischer Möglichkeiten von der Alten Musik bis zur Musik der Moderne gestaltet – dies ebenfalls mit großem Erfolg.
Nach der Pause spielt die Gruppe „Paddy Maxx“ auf. Sie ist den Folkfans nicht nur im Landkreis ein Begriff. Der musikalische Schwerpunkt der Band liegt seit jeher auf Irish Folk. Brunhild Maxa – Querflöte und Blockflöten, Ulf Barnieske – Gesang und Percussion, Andreas Bierfreund – Gitarre und Banjo, Philipp Maxa – Bass und Arnold Maxa – Akkordeon sorgen mit ihrer Musik von der grünen Insel Irland sowie mit kleinen Abstechern in andere europäische Länder für Spaß und gute Unterhaltung
 

Datum
Uhrzeit

Veranstaltungsort

Preise





Sitzplan


Karten

  Sonntag, 5. September 2020
16.00 Uhr

Schloss Gifhorn - Rittersaal

Für Mitglieder des Kulturvereins
und Schülerinnen und Schüler
ist der Eintritt frei
Um Anmeldung
wird bis 27. August gebeten.

Details

Details