Samstag, 3. Oktober 2020 - Sinfoniekonzert

Samstag, 3. Oktober 2020 - Sinfoniekonzert 30 Jahre „Tag der Deutschen Einheit“
Jugendsinfonieorchester Musikschule Bremen
Leitung: Martin Lentz
Jugendsinfonieorchester Musikschule Leipzig
Leitung: Ron-Dirk Entleutner


Foto: Martin Türke
Foto: Martin Türke
30 Jahre „Tag der Deutschen Einheit“. Dieses Jubiläum begeht der Kulturverein mit einem besonderen Konzert. Zwei junge Orchestern gestalten den Nachmittag. In beiden hochkarätigen Klangkörpern wirken Musikerinnen und Musiker aus allen Teilen der Bundesrepublik Deutschland und vielen Nationen mit.
Das Jugendsinfonieorchester der Musikschule Bremen wurde im April 1980 von Heiner Buhlmann gegründet. Nach seinem Ausscheiden übernahm Martin Lentz 2012 die Leitung. Das Jugendsinfonieorchester der Musikschule Leipzig wurde 1985 an  der damaligen Landesmusikschule „Johann Sebastian Bach“ auf Initiative des Rektors Wolfgang Reckling durch Iwan Iwanow gegründet. Ron-Dirk Entleutner leitet das Orchester seit 2000.
Beide vielfach ausgezeichnete Orchester erarbeiteten sich einen festen Platz im Kulturleben über die Grenzen ihrer Heimatstädte hinaus.
Datum
Uhrzeit

Veranstaltungsort

Preise
Sitzplan

Karten

  Samstag, 3. Oktober 2020
16:00 Uhr

Stadthalle Gifhorn - Theatersaal

Details
Details

05371 - 81 39 24